Ökumenepreis 2018 ausgeschrieben

Auch 2018 wird der Ökumenische Rat Berlin-Brandenburg (ÖRBB) den mit 1.000 € dotierten Ökumenepreis verleihen, und zwar beim Neujahrsempfang des ÖRBB am Donnerstag, dem 18. Januar 2018. Mit dem Ökumenepreis werden Projekte oder Einzelpersonen gewürdigt, die sich in besonderer Weise um die Einheit der Christen und um ein gemeinsames Engagement von Christinnen und Christen verschiedener Konfessionen verdient gemacht haben. Den Ausschreibungsflyer können Sie hier herunterladen. Bewerbungsschluss ist Freitag, der 8. Dezember 2017. Bitte leiten Sie den Flyer auch in Ihren Gemeinden und Kreisen weiter. Herzlichen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
Hans-Joachim Ditz
Geschäftsführer