Ökumenepreis des ÖRBB

Der Ökumenepreis des ÖRBB geht 2020 an das Ökumenische Europa-Center Frankfurt (Oder) e.V. und das Ehrenamtlichenprojekt „weltweit“ von Asyl in der Kirche e.V.

Der Preis wird beim Jahresempfang des ÖRBB verliehen, der im Anschluss an den ökumenischen Gottesdienst (Beginn: 18 Uhr) in der Gebetswoche für die Einheit der Christen stattfindet.

Ort der Preisverleihung: Gemeindesaal der St. Canisius-Kirche, Witzlebenstr. 30, 14057 Berlin-Charlottenburg.

Das Preisgeld wird durch die Mitgliedskirchen des ÖRBB aufgebracht. Überdies wird der Preis durch die Pax-Bank und die Evangelische Bank gesponsert.