Europäisches Jugendtreffen in Berlin - „No more walls“

Datum: 
Donnerstag, 16. Juli 2015 bis Samstag, 18. Juli 2015

Die Gemeinschaft Sant'Egidio (www.santegidio.de) veranstaltet vom 16.7.-18.7.2015 ein europäisches Jugendtreffen in Berlin unter dem Motto „No more walls“ (25 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer). Eingeladen sind Jugendliche zwischen 15 und 30 Jahren. Wir erwarten 400 Jugendliche aus Portugal, Spanien, Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Großbritannien, Schweden und Deutschland. Viele der teilnehmenden Jugendlichen engagieren sich in ihren Städten für ärmere Kinder, alte Menschen oder für Obdachlose und Flüchtlinge.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Begegnung und Austausch unter den Jugendlichen. Neben zeitgeschichtlichen Aspekten (Kalter Krieg & Teilung Deutschlands) bildet dabei die Frage einen wichtigen Schwerpunkt,  welchen Beitrag Jugendliche für ein Europa „ohne Mauern“ und damit für ein solidarisches Zusammenleben zwischen arm und reich, jung und alt und in der Gastfreundschaft gegenüber Flüchtlingen leisten können.

Ein Höhepunkt der Veranstaltung ist der „Walk for Peace“ am Freitag, den 17.7., vom Brandenburger Tor zum Potsdamer Platz mit Zeitzeugen, Beiträgen von Jugendlichen, Musik und Fest. Spiritueller Teil des Programms sind ein Friedensgebet am Donnerstag und ein gemeinsamer Jugendgottesdienst am Samstagnachmittag.

Infos & Anmeldung, Plakate & Flyer bei:
Gemeinschaft Sant’Egidio
Alexander Linke
Tel.: 0179-11 00 686
Email: berlin@santegidio.de

Für die Teilnahme am gesamten Programm ist eine Anmeldung erforderlich (Unkostenbeitrag: 90 Euro).

Die Teilnahme am „Walk for Peace“ ist kostenfrei. Über eine Rückmeldung würden wir uns aber freuen.